Element 3.png

Fahrstunden Motorrad

Motorrad Fahrlektionen können nach Erhalt des Lernfahrausweises gebucht werden. Es besteht keine Anzahl Pflichtstunden. (Nicht verwechseln mit dem Motorrad Grundkurs). Die speziell ausgebildeten Motorradfahrlehrer begleiten Sie durch die gesamte Fahrausbildung. Sie lernen auf Ihrem eigenen Fahrzeug, welches Sie zum Unterricht mitbringen. Es können auch Motorräder gemietet werden. Eine Fahrlektion dauert 75 Minuten. Motorradfahrlektionen werden auch in Fremdsprachen angeboten.

Fahrlektionen können bereits vor dem Grundkurs gebucht werden, besonders wenn man sich noch unsicher fühlt, ist dies sehr sinnvoll. Fahrlektionen bezüglich der Manöverprüfung aller Kategorien finden jeweils direkt auf dem Prüfungsgelände der Motorprüfstation (MFP) statt. Bei Fahrstunden bezüglich der praktischen Prüfung (Fahren im Verkehr) sind die Fahrlektionen der Prüfungsart angepasst. Bei der Kategorie A1 wird der Fahrschüler via Funk vom Auto aus navigiert. Bei der Kategorie A und A35 wird der Fahrlehrer als Sozius bei Ihnen Platz nehmen.

Termine und Zeiten

Inhalt

Dauer

Preis

Anmeldung

Kursort

Vorschulung täglich von Di-Sa zwischen 07:00 und 21:00 Uhr

Manöver täglich von Di-Fr um 11:15 und Freitag 15-30-18:00 Fahren im Verkehr täglich von Di-Sa zwischen 07:00 und 21:00 Uhhrhrzeugbedienung, Manöver, intensive Prüfungsvorbereitung etc.
je nach Ausbildungs-Checkliste und Ihren Wünschen.

75 Minuten

CHF 140.00 Fahrstunde 75 Min.
CHF 132.00 Fahrstunde 75 Min. für Member
CHF 120.00 Schadenpauschale (einmalig)

Telefonisch oder online

Basel